Liebe Gäste!
 
Endlich ist es so weit und ich darf Sie im Rufinus wieder mit einem ♥Herzlich willkommen♥ begrüßen!  
 
Gerne möchte ich Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten und habe mir wirklich eine Menge Gedanken gemacht, denn für mich ist das Wichtigste, dass Sie bei uns ein bisschen Normalität und Freiheit erleben dürfen.
 
Auf Grund der aktuellen Situation können Sie „leider“ nur Übernachtung ohne Frühstück buchen, aber trotzdem bei uns frühstücken. Und zwar individuell aus der neuen kleinen Frühstückskarte, ob im Frühstücksraum, auf der Terrasse oder in Ihrem Zimmer - das bleibt Ihnen überlassen, damit Sie sich wohlfühlen.
 
Und auch für den Abend, falls Sie für sich alleine bleiben wollen, habe ich eine Lösung – eine kleine Speisekarte und die Getränke aus der Hotelbar.
 
Ich freue mich auf Sie!!!
 
Ihre Dita Jensen
  

BESTPREIS - Bei Buchung auf unserer Webseite

 

Seeon im Chiemgau am Klostersee

Fernab von der Hektik des Tourismus liegt Seeon eingebettet von seinen Seen und Hügeln. Hier herrschen Ruhe und Gelassenheit. Die Menschen hier sind ursprünglich und natürlich geblieben, dabei dem Neuen aufgeschlossen. Der Ort strahlt Ruhe und Gelassenheit aus und gibt dem Gast sofort das Gefühl ein Teil von ihm zu sein. Der Besucher wird zum Freund.

Die Tradition der bayerischen Kultur wird hochgehalten und so ist Seeon unverfälscht geblieben. Der bayerische Charakter ist erhalten geblieben und das Hotel Rufinus ist hierbei ein lebendiger Punkt des Ortes geworden.

Liebhaber dieser ungekünstelten Welt finden hier Ihren Ruhepol.
Der See strahlt tags in der Sonne und am Abend glitzert das Mondlicht auf den seichten Wellen. Der Badesee mit seinem sauberen Wasser bietet vom Strandbad des Ortes und von der Klosteranlage aus Gelegenheit zum Baden und Schwimmen.

Eine romantische Brücke verbindet das West- mit dem Ostufer und gibt so die Möglichkeit für Spaziergänge rund und um den See, vorbei an den alten Weinhängen und der markanten Mozarteiche, deren Alter auf die Besuchszeiten des jungen W.A. Mozart im Kloster Seeon zurückreicht.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH